Details einer guten Webseite

Viele Webseiten sind schön. 
Doch auf die Details kommt es an.

Projektablauf einer Webseite

... was so alles hinter dem Geklicke steckt

Nach meiner Philosophie ist jedes Unternehmen einzigartig und daher muss auch jedes Projekt individuell betrachtet werden um Erfolg zu versprechen. Dennoch gibt es ein paar grundlegende Richtlinien für einen erfolgreichen Projektablauf: Ich muss wissen, was eigentlich zu tun ist und die Vorgaben kennen und du möchtest am Ende mit deiner Webseite, Online Shop oder den steigenden Suchmaschinen-Rankings zufrieden sein. Doch viele wissen gar nicht, was für ein Aufwand eigentlich so hinter einer Webseite steckt und was dabei alles zu beachten ist. Natürlich gibt es die Angebote, die für 200€ einen schnellen Webseiten-Quickie anbieten, aber möchtest du dich nicht lieber fest an deine Seite binden und mit ihr durch immer bessere Zeiten gehen? Damit du gleich im Voraus weißt, wie das alles denn so bei mir abläuft, habe ich hier einen kleinen Projektablauf einer Webseite aufbereitet.

Das erste Treffen - Anforderungen und Kosten der Webseite

Webdesign Beratung vor dem Projekt
Lass uns das Projekt besprechen

Nur nicht schüchtern sein! Bevor ich mir konkrete Gedanken zu deinem Projekt machen kann, müsste ich einige Details kennen. Darunter fallen z.B. deine zu erreichende Zielgruppe, Branche, URL zur bestehenden Webseite oder dein Investitionswillen (Budget). Das ist nicht um zu wissen "wie viel ich abgreifen kann", sondern um zu prüfen ob sich deine Vorstellungen des Projekts realistisch mit dem genannten Budget abdecken lassen. Ein Onlineshop für 500€ z.B. ist kaum realistisch, solche Anfragen kommen aber häufig. Ich liefere hochwertige Qualität und biete Flexibilität im Projekt wo ich nur kann - das ist bei dir genauso und du möchtest sicherlich ebenfalls realistisch bezahlt werden. Dennoch finden wir für jedes Budget eine Lösung, genau dazu ist das Vorgespräch da. Ich höre mir deine Wünsche und Ziele an, bringe auf Basis deiner ersten Infos auch einige Fragen mit und wir schauen einfach mal, ob das mit uns passt. In dem Gespräch kann ich dir auch gleich sagen, ob du für das Projekt an einigen Stellen noch mal anders an die Sache herangehen musst, ob der Zeitraum realistisch ist, wir vielleicht erst Schnittstellen schaffen müssen oder weitere externe Hilfe benötigen.

Die Kostenschätzung

Kosten einer Webseite
Wie setzt du dein Webseiten-Budget am sinnvollsten ein?

In der Kostenschätzung schreibe ich ganz klar die festgelegten Wünsche, den IST- und SOLL-Zustand auf und liste dir die einzelnen Positionen auf. Bitte beachte dennoch, dass das Angebot eine erfahrungsgemäße Aufwandsschätzung ist - Pauschalangebote gibt es bei mir nicht. Ich arbeite auf Stundenbasis (zu bezahlbaren 60€ zzgl. MwSt.) und schätze den besprochenen Aufwand ab.
Webseiten und Online Marketing sind sehr flexible Dienstleistungen, bei denen sich immer mal wieder etwas ändern kann. Wenn während dem Projekt Mehraufwand aufkommen sollte, kommuniziere ich das sofort an dich und arbeite Lösungsvorschläge dazu aus.

Wenn dir das Angebot zusagt, teilst du mir dies schriftlich mit und ich bitte dich um die Anzahlung in Höhe von 50%, danach beginne ich sofort mit der Arbeit um den zuvor vereinbarten Termin zu halten.

Erstellung eines Konzepts

Erstellung eines Webseiten-Konzepts
Wo stehst du - wo willst du hin?

Bevor wir konkret an die Gestaltung deiner neuen Webseite herangehen sollte besprochen werden, was die genauen Spezifikationen sind und ob es Einschränkungen gibt. Es ist auch ein großer Unterschied, ob für die Seite Suchmaschinenoptimierung (SEO) benötigt wird oder nicht, denn das geht mittlerweile Hand in Hand mit sauberem Design, Struktur und interessantem Inhalt. Auf Basis deines ausführlichen Briefings an mich erarbeite ich unter anderem Dinge wie:

  • Dürfen Kunden genannt werden?
  • Liegt genügend eigenes Bildmaterial vor oder muss ein Fotograf beauftragt werden?
  • Wer ist die Zielgruppe?
  • Wie wird die Seite bei viel/wenig Inhalt strukturiert?
  • Wie sieht der inhaltliche Aufbau der einzelnen Seiten aus? 

Das beansprucht erfahrungsgemäß gute 20-30 Stunden Zeit, sofern ein Briefing vorliegt.Hier stelle ich auch gezielt Detailfragen, die gerade im E-Commerce oft übersehen werden und zeige dir auf, auf was du dich mit dem "Projekt Webseite" genau einlässt. Das erscheint vielen erst mal unnötig, doch ein sauberes Inhaltskonzept bietet viele Vorteile: Man vermeidet Missverständnisse, der Umfang des Projektes wird klarer, Aufgaben werden im Voraus verteilt und eventuelle Problempunkte kristallisieren sich gleich von Anfang an heraus. Wir stellen also sicher, dass das Projekt termingerecht online gehen kann.

Optionale SEO-Strategie

SEO Strategie der Internetagentur byte aus Bruchsal
Wir planen die SEO-Strategie

Früher hat es ausgereicht, ein paar Keywords auf die Seite zu packen und schwupps, wurde man gefunden. Mittlerweile wurde Suchmaschinenoptimierung richtig komplex und kann nicht mehr einfach so nebenher gemacht werden. Google spielt regelmäßig neue Updates ein, sodass man seine Strategie ggf. anpassen muss. Um solchen Updates entspannt entgegen zu sehen, bilden bei heartcodiert eine ausführliche Keyword-Recherche oder SiteClinic deiner bestehenden Seite die Grundlage für deine individuelle SEO-Strategie. Hier lege ich alle Maßnahmen fest und kläre mit dir ab, auf wie viele Keywords wir optimieren, was genau du durch Eigenleistung erbringen kannst und was das genau für dich bedeutet. Der finanzielle und zeitliche Aufwand hierfür ist vollkommen individuell und daher auch nur sehr schlecht im Voraus zu beziffern. 

Das Webdesign

Webdesign aus Bruchsal
Die Ideen sprühen nur so

Sobald wir beide das Webseiten-Konzept verinnerlicht haben, geht es an den praktischen Teil: die Gestaltung deiner Seite bzw. das Webdesign. Webseiten unterscheiden sich stark von Printmedien und dürfen daher auch nicht als solche betrachtet und geplant werden. Monitorgrößen und Browserfenster sind flexibel, Layouts hören nicht einfach am Rand des Designs auf. Als gelernter Mediengestalter kenne ich die "Tücken" eines Designs, wie Monitorauflösungen, verschiedene Plattformen (PC, Mac), Browserversionen oder Farbeinstellungen.

Je detaillierter deine Vorgaben an mich sind, desto besser kann ich den perfekten Internetauftritt für dich gestalten. Daher ist es für mich sehr hilfreich, wenn du mir ein paar Seiten schickst, die dir sehr gut gefallen und ich auch ein paar Negativbeispiele sehe, wie es denn gar nicht sein soll. Diese Beispiele müssen nicht aus deiner Branche sein, ich muss nur wissen in welche Richtung es gehen soll. Hier berücksichtige ich die Anforderungen aus deinem Briefing und dem Konzept, sowie die vorhandenes Corporate Design (CD). Anhand des Budgets wird festgelegt, wie der genaue Designprozess aussieht. Auch deine Vorstellungskraft ist aber mit zu berücksichtigen: es ist ein sehr großer Unterschied, ob ich für dich lediglich Startseite und eine weitere Unterseite gestalte oder jede einzelne Seite. Einige Wege, die zu deinem neuen Webdesign führen könnten, wären beispielsweise:

  • Völlig individuelles Design (ca. 20-30 Stunden)
  • Recherche und Kauf eines fertigen Design-Templates (ca. 3 Stunden)
  • Recherche, Kauf und Anpassung/Individualisierung eines fertigen Templates (ca. 6 Stunden)
  • Grobes Design in Photoshop, detaillierte Ausarbeitung und Reinzeichnung geschehen nach deinem Feedback direkt im Browser (ca. 2 Stunden, danach Start der Programmierung)

Für den gesamten Prozess wird jedoch dein detailliertes Feedback benötigt. Ich kann leider nicht in dich rein schauen und muss daher deine ehrliche Meinung hören, sie muss aber auch konstruktiv sein. Wenn du mir sagst, dass dir etwas nicht gefällt, muss ich genau das "Was und Warum" kennen um in der nächsten Version deinen Geschmack zu treffen.

Webentwicklung

Webentwicklung in Contao
Die Webentwicklung erfolgt in Contao

Jetzt gibt's zum ersten Mal was zum Klicken! Die von dir gelieferten oder von mir erstellen Inhalte wie Texte und Bilder baue ich nun nach und nach in das freigegebene Webdesign ein. Vorerst entwickle ich die Seite auf meinem eigenen Server und sobald das Ganze auch ansehnlich wurde, schicke dir einen Link zu, über den du den aktuellen Entwicklungsstand einsehen kannst. Je nach Aufwand des Projekts kann ich innerhalb weniger Tage fertig sein, je nach Umfang aber auch mal etwas länger. Meist kann man mit einem Entwicklungsaufwand von ca. 40 Stunden rechnen. Darin sind auch (je nach Budget und Wunsch) Details standardmäßig enthalten, wie z.B. eine Bestätigungsmail an den Absender des Kontaktformulars oder (echtes!) responsive Webdesign, damit sich deine Seite auch an mobile Endgeräte anpasst. Programmiert wird für die zum Entwicklungsstart aktuellsten Browserversionen von Firefox, Internet Explorer, Chrome und Safari.

Das Layout wird als dynamische Webseite mit dem Open Source CMS Contao umgesetzt. Es ist ein in Deutschland entwickeltes Content Management System, das großen Wert auf Suchmaschinenfreundlichkeit und Barrierefreiheit legt. Viele nützliche Plugins erleichtern dir und mir zusätzlich den Arbeitsalltag. Mit Contao kannst du deine Seite auf Wunsch selbst pflegen, ich schule dich gerne darin. Auch hier wird von dir detailliertes Feedback benötigt, sowohl inhaltlich als auch funktional. Das bedeutet, du klickst dich auch durch die Seite und interagierst damit.

Ist die Entwicklung abgeschlossen, helfe ich dir gerne bei der Auswahl eines passenden Hostingpakets (sofern noch keines vorhanden ist) und überspiele die Seite dorthin. Das Hosting und die Domain wird auf deine Firma bestellt, damit du die Transparenz über alle Kosten behältst.

Optionales Online Marketing

Online Marketing mit Social Media
Schwupps, bist du bekannt wie ein bunter Hund!

Falls gewünscht, konzentriere ich mich jetzt darauf, dass deine Kunden dich auch im Netz finden. Durch Branchenbucheinträge und den zugehörigen Google MyBusiness Eintrag, Anlage von Social Media Kanälen oder der Erstellung und Betreuung von Suchmaschinenmarketing wie Google Adwords stellst du neben der eventuell bereits erfolgten Suchmaschinenoptimierung deine Sichtbarkeit im Netz sicher. Durch die Tracking-Auswertung der gesammelten aus Google Analytics und den Google Webmaster Tools schauen wir, wie die Seite ankommt und wie sich die User genau durch die Seite bewegen, sodass wir immer an ein paar Schrauben drehen können um das Nutzererlebnis deiner Besucher auf das Maximum zu erhöhen.

Weitere Möglichkeiten sind neben reiner SEO auch das aufstrebende Content Marketing. Das bedeutet, ich generiere mit dir Ideen, wie du interessante Inhalte für deine Kunden erstellen und vermarkten kannst. Das könnte beispielsweise durch einen Blog, Ratgeber oder Infografiken sein. 

Folge-Support

Wartungsvertrag für Webseiten
Mein Assistent freut sich über Anrufe :)

Du bringst dein Auto regelmäßig zum TÜV und lässt es warten, richtig? So sollte es auch bei einer Webseite sein. Über einen Wartungsvertrag stellst du sicher, dass Contao innerhalb des aktuellen Entwicklungsstrangs immer auf dem neuesten Stand ist (sofern alle verwendeten Plugins damit noch einwandfrei funktionieren), gewährleistest Sicherheit gegen Hacker und kommst in den Genuss neuer Features. Ich übernehme zusätzlich auch gerne im Rahmen einer fixen Stundenanzahl pro Monat die inhaltliche Pflege der Seite oder berate dich hinsichtlich Marketing-Maßnahmen oder anderen Dingen. Gerne richten wir dazu deinen individuellen Wartungsvertrag ein, damit du mit deiner neuen Webseite rundum glücklich bist.

Das klingt super?

Dann schreib mir einfach eine Nachricht oder ruf an:

07257 400 907 5

Jetzt aber mal Tacheles: Was kostet mich eine Webseite?

Das ist wirklich schwer zu sagen und vorab grundsätzlich nicht zu beantworten. Du weißt ja nun, dass ich jedes Projekt individuell betrachte, das ist ganz wie beim Autokauf. Ich muss wissen, ob es in die Richtung Twingo, Golf oder Mercedes geht. Und selbst dann haben wir noch viel Spielraum, was deine "Ausstattungswünsche" betrifft.
Oft weiß der Kunde ganz am Anfang noch gar nicht, was er denn eigentlich genau braucht oder welche Lösung die passende für ihn wäre:Eventuell kann ich dich davon überzeugen, dass Ledersitze doch nichts für dich sind, eventuell müssen wir sie aber nehmen weil sie pflegeleichter sind. Daher arbeite ich Angebote grundsätzlich individuell aus. Eine Webseite - oder grundsätzlich Marketingkosten - zu kalkulieren ist wirklich schwierig, denn ich habe viele Ideen und je mehr du davon toll findest und umsetzen magst, desto mehr wäre natürlich auch zu investieren.

Ich würde dich daher bitten mir vor deiner Kontaktaufnahme mitzuteilen, wie viel du denn grob für Webdesign, Online Shop, Suchmaschinenoptimierung oder was auch immer du von mir benötigst ausgeben magst oder kannst. Bitte beachte aber: mit geringem Budget ist es zwar möglich Schritt für Schritt erfolgreich werden. Du solltest aber grundsätzlich schon bereit sein etwas in dich und dein Unternehmen zu investieren. Professionelle Online-Auftritte für 500€ gibt es nicht. Gerne berate ich dich, wie du dein Budget am besten werblich einsetzt, aber ich bin Unternehmer genau wie du und muss auch von etwas leben ;)

Zum Abschluss noch ein kleines Schmankerl...

Es gibt 3 Arten von Service im Dienstleistungssektor - wählen kannst du aber immer nur 2 gleichzeitig: 

Diese Website verwendet Cookies um dir die beste Erfahrung bieten zu können. Wenn du fortfährst ohne deine Cookie-Einstellungen zu ändern nehme ich an, dass du der Verwendung von Cookies auf dieser Website zustimmst. Artikel lesen